Registrierung MitgliederlisteZum KalenderSucheHäufig gestellte Fragen

Navigation
» Forum
» Portal

» Fotoalbum
» Unsere Girls
» Unsere Boys
» Unsere Gäste
» Unsere Gäste

» Bikerkalender
» Linkliste
» Bannerfarm
» Impressum

Suche



  
K.d.a.S. - Klub der alten Säcke » Biker Stammtisch » Der K.d.a.S. gedenkt ... » Abschied von Commandofred R.I.P. » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
reini_44 reini_44 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 19.04.2007
Beiträge: 27

Thema begonnen von reini_44

Abschied von Commandofred R.I.P. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen




unser kumpel und klubmitglied „COMMANDOFRED“ - ist uns knapp vor
seinem 70ten geburtstag - in die ewigen jagdgründe vorausgefahren…..



der umstand, dass er seine sterblichen überreste der prosektur überlassen
hat, und es aus diesem grunde kein begräbnis gab, hat uns dazu bewogen,
eine würdige gedenkfeier abzuhalten. das ist einfach anbetracht der vielen
jahrzehnte, die fred in der bikerszene gewirkt hat – unbedingt notwendig…



wir haben aus diesem grunde knapp 400 fotos zusammengetragen, vielen
dank all jenen, die daran beteiligt waren. diese bilder wurden zu einer
diashow zusammengefügt und mit passender musik unterlegt.
(wir werden diese bilder vielleicht zu einem späteren zeitpunkt, als
sepparaten beitrag veröffentlichen.....!?) sie zeigen uns den jungen fred,
der beim NORTON CLUB seine anfänge absolviert hat, dann den fred –
der jahrzehnte mitglied des HONDACLUBS wien war, und zuletzt den
fred – der viele jahre mit dem KDAS verbracht hat, roadcaptain war –
und ein wertvolles mitglied unseres klubs verkörperte…..



fred war auch jahrelang im strengsten winter unterwegs, hat viele dieser
wintertreffen im in- und ausland besucht – und damit auch eine grosse
portion achtung bei uns allen verbucht…..



viele der fotos, die wir verarbeiten durften, wurden uns von anneliese
übermittelt, die unseren fred auf einem teilstück seines bikerlebens
begleitet hat – DANKE!



ein foto mit fred, wo er lebensmittel in den händen hält, ist eine echte
rarität, darum müssen wir es unbedingt herzeigen. in den letzten jahren
war er immer darauf bedacht, nicht zu viel an gewicht zuzulegen, damit
sein bike schneller läuft…….ob das nötig war?
(für unsere gedenkfeir, hat uns fred`s exgattin christl eine spende
überreicht, mit welcher wir die anwesenden – mit gulasch, knödel,
semmeln und kartoffeln versorgen konnten – DANKE DAFÜR)




wir möchten abschliessend noch einmal den blick zurück machen, auf
ein – zwar langes bikerleben – welches aber unnötig ein so abruptes
ende gefunden hat….




…möge fred – dort wo er gerade ist – seinen frieden finden – wir werden
ihn immer in unserer erinnerung bewahren – und sein andenken mit
einer von ihm geführten ausfahrt nach hessendorf – jährlich auffrischen -
das ist das mindeste, was wir ihm schuldig sind………….howgh!



UND HIER GEHT’S ZU DEN BEITRAGS-BILDERN !!!!





die Empfehlung eures Webmasters zungeraus

30.10.2018 02:59 reini_44 ist offline Email an reini_44 senden Homepage von reini_44 Beiträge von reini_44 suchen Nehmen Sie reini_44 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Code, Style & Templateanpassungen © 2004-2010 reini_44
DB: 0.538s | DB-Abfragen: 41 | Gesamt: 0.587s | PHP: 8.35% | SQL: 91.65%

Besucher gesamt : 388026 «» Besucher heute : 35 «» Besucher gestern : 162